Sitemap | Kontakt | Impressum | Startseite
 

 

DEUTSCHLAND AKTUELL
EU-Kennzeichen
Saisonkennzeichen
Wechselkennzeichen
Händlerkennzeichen
Kurzzeitkennzeichen
Ausfuhrkennzeichen
Bundeswehr-K.
Versicherungsk.

BRD HISTORISCH
1956, Normal-K.
1956, Händler-K.

DDR HISTORISCH
1990, Var. D
1976-'90, Var. C
1949-'75, Var. A&B

DEUTSCHLAND UNTERHALTUNG
Name/Datum
Vorname

WEITERE GRAFIKEN
Ortstafel


SCREENTRANSFER


Deutschland: EU-Kennzeichen Händler / Oldtimer

Allgemeine Hinweise:
Ein Kennzeichen muss mindestens drei Stellen aufweisen. Der weisse Kreis symbolisiert das jeweilige Siegel; auf die Darstellung des Dienstsiegels wird aus rechtlichen Bedenken verzichtet. Vor dem Siegel dürfen maximal drei Buchstaben stehen, A-Z sowie Ä, Ö und Ü. Nach dem Kreis folgen 3 bis 7 Ziffern, insgesamt darf das Kennzeichen gesamt aus nicht mehr als 8 Stellen bestehen.
Rote Kennzeichen werden an KFZ-Betreibe und Händler, u. a. für Probefahrten (mit 05 oder 06 beginnend) oder für Oldtimerzulassungen (mit 07 beginnend) ausgegeben.
Eine Überprüfung auf Gültigkeit und Sinnhaftigkeit wird hier nicht vorgenommen.


Bild speichern: Rechtsklick auf das Bild, dann "speichern unter..." auswählen. Anschliessend mit einem Bildbearbeitungsprogramm auf gewünschte Druckgrösse skalieren.
Hinweis: dargestelltes Bild ist verkleinert, das heruntergeladene Bild ist grösser!


...::: neues Kennzeichen generieren :::...
 

Kreis max. 3 Stellen, zB: BGL oder oder M
Kombination zB:  07123
Art Verwendungszweck des Kennzeichens
   
 

Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise, welcher unter dem Menüpunkt "Impressum" abrufbar sind.


 
  Seite generiert am 24.06.2017 um 05:30 Uhr, rechtliche Hinweise im Impressum.

© 2010-2017